Archiv

Artikel Tagged ‘Geheimbars’

Geheimbars in Metropolen der Renner

7. März 2012 Keine Kommentare
cc by fotopedia/ Lee Coursey

cc by fotopedia/ Lee Coursey

Zu Zeiten der Prohibition boomten in New York City geheime Bars. Doch auch andere Metropolen wie Berlin oder London hatte eine geheime Nachtclub-Szene. Nur Eingeweihte wussten von bestimmten Clubs, zu denen man nur mit entsprechenden Codewörtern Eintritt hatte. In einigen Metropolen dieser Welt wie zum Beispiel London sorgen genau solche Geheimbars seit kurzem wieder für eine entsprechende Stimmung.

Natürlich werden die Standorte der geheimen Clubs und Bars heutzutage nicht mehr von Eingeweihten anderen ins Ohr geflüstert, sondern entsprechende Hinweise werden im Internet versteckt. Eine geheime Cocktailbar im Londoner East End verschickt dann an interessierte Finder das Codewort für den Einlass in Retro-Umschlägen per Post.

An der Bar von einem normalen Laden sagt man das Passwort dann dem Barmann und dieser leitet einen unauffällig durch eine geheime Tür, die sich hinter einem alten Kühlschrank befindet. Verlassen muss man die Geheimbar dann wieder ganz unauffällig über die Toilette, die auch mit einem regulären Restaurant verbunden ist.